Reitvorschule Schönerting


Jugendliche, die von Karin Azhar mit ihrem Wissen und ihrer über 30jährigen Erfahrung bei der Planung unterstützt worden sind, wollen ehrenamtlich Kindern im Kindergarten- und Vorschulalter, also zwischen 2,5 und 6 Jahren die Möglichkeit bieten, erste Erfahrungen mit dem Lebewesen Pferd zu machen.

Wichtige Punkte hierbei sind:

 

  •  Gleichgewichtsschulung
  • "Artgerechter" Umgang mit dem Pferd
  • Gruppendynamik fördern
  • Individuelle Förderung erster Schritte zur Selbstständigkeit
  • Geführte Ausritte in die Natur, in die herrliche Vilstallandschaft, getragen werden vom Pferd

 

Die Idee Ponyreiten für Kinder zu machen ist nicht neu. Vor zwei Jahren, im Winter 2009, entstand schon die Idee aus den vereinzelten Führtouren regelmäßige Gruppen zu bilden, da es für die meisten schöner ist, gemeinsam unterwegs zu sein. Unsere Erfahrung in diesen zwei Jahren haben gezeigt, dass das scheinbar einfache Ponyreiten einen weitaus größeren Einfluss auf die Entwicklung der Kinder hat. 


Neben der Gleichgewichtsschulung - die Früchte davon kann man beispielsweise beim leichteren Erlernen von Fahrradfahren oder beim Ballett ernten - erlernen die Kinder wichtige Sozialkompetenzen. Im freundlichen Miteinander lernt man aufeinander zu achten und in der Gruppe unterwegs zu sein, die größeren können den kleineren ihr Wissen oder ihre erlernten Fähigkeiten zeigen. Zudem zeigen sich die Kinder meist nach einiger Zeit auch selbstbewusster, aber wer wäre das nicht, wenn er mit so einem großen Lebewesen seine Freizeit verbringen darf? Daher soll im Mittelpunkt unserer Arbeit natürlich auch das Lebewesen, das Pferd stehen. Eines unserer Hauptanliegen ist dabei, dass wir einen möglichst harmonischen und feinen Umgang mit den Tieren pflegen und an unsere Schützlinge weitergeben. Genauso wichtig ist es für uns den Kindern die wichtigsten Bedürfnisse eines Pferdes wie das Zusammenleben in einer Herde näherzubringen, sowie erste Einblicke in die Versorgung der Pferde - dem Striegeln und Vorbereiten zum Reiten - zu geben.


Unser Angebot wird erweitert durch zahlreiche Highlights. Eines der beliebtesten hierbei ist der Kinderreitausflug, ein meist zweistündiger Ausritt durch das Vilstal mit einer Pause bei der Hälfte des Weges für ein Picknick zu Stärkung und zum Ausruhen. Außerdem bieten wir themenbezogene Ausflüge an, wie einen Faschingsritt, Naturentdeckungstouren oder sommerliche Baderitte zu den seichten Furten.

 

Samstag ist Reitvorschultag

Sa 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr: Gruppe für regelmäßige Teilnehmer

Sa 10.15 Uhr bis 11.00 Uhr: Schnupperstunde

 

Bis die Kinder sicher auf dem Pferd im Gleichgewicht sitzen, ist es erforderlich, dass die Eltern zur Unterstützung mitkommen.

 

Teilnahmegebühr: 10,00 €

10er Karte: 90,00 €

 

>> Rechtzeitige Anmeldung erforderlich: Tel.-Nr.: 08543 91420

 

 

 


Eine regelmäßige Reitvorschulgruppe bei
ihrem Spazierritt durch´s Dorf...


Beim Faschingsritt reiten Prinzessinen,
Indianer, Cowboys, Katzen und viele
weitere Wesen durchs Vilstal, wenn es
wieder heißt:
Schönerting helau und alaaf...